Die Selbstlademaschine für Hochleistungsprozesse

Das Felsomat Turning Center 160, speziell für besonders anspruchsvolle Prozesse sowie für die umweltfreundliche Trockenbearbeitung von Futterteilen entwickelt, reduziert bisherige Stückkosten um bis zu 50 % und erzielt noch nie erreichte Resultate beim Drehprozess: Hochpräzise Drehteile in Schleifqualität.

Höchstleistung in Fakten:

  • Span-zu-Span-Zeit < 4 sec 
  • Ultraschneller Maschinenlader nach dem Doppelgreifer-Prinzip 
  • Umrüstzeit < 10 min 
  • Komfortable, einfache Bedienung durch intelligente Technologiesoftware 
  • Kompakte Kranhakenmaschine

Für vielseitige Fertigungsmöglichkeiten:

  • Weichbearbeitung anspruchsvoller Futterteile
  • Präzisionshartdrehen – trocken und hochgenau 

Aufgrund des modularen Baukastens ist die Maschine als Einspindler, als reiner Doppelspindler oder als Doppelspindler im Pendelbetrieb konfigurierbar. Entsprechend den geforderten Fertigungskapazitäten lässt sich somit das optimale Produktionssystem maßgeschneidert herstellen.

Auf das µ genau, Tag für Tag, Jahr um Jahr

Sämtliche Drehmaschinen der Baureihe FTC 160 verfügen über extrem steife und eigenschwingungsarme Monoblock-Maschinenbetten aus Ultrahochleistungsbeton sowie hochdynamische Achsantriebe. Der Revolver mit Hirth-Verzahnung in Kombination mit CAPTO C5 Werkzeugaufnahmen sowie Synchron-Motorspindeln mit einem Lagedurchmesser von 120 mm sind ein Garant für höchste Qualität und eine lange Lebensdauer der Produktionsmaschine. Die integrierte Automation mit Maschinenlader und Werkstücktransportband sorgt für einen schnellen und reibungslosen Materialfluss.

Technische Daten

Umlaufdurchmesser 320 mm
Drehdurchmesser 160 mm
Schlittenweg X 200 mm
Schlittenweg Z 200 mm
Futterdurchmesser max. 250 mm
Spindelkopf nach DIN 55026-A6
Spindeldurchmesser im vorderen Lager
120 mm
Spindelbohrung 52 mm
Antriebsleistung (40% ED)
Antriebsleistung (100% ED)
18,8 kW
14,7 kW
Drehmoment (40%)
Drehmoment (100%)
180 Nm
140 Nm
Drehzahl, max. 4.500 min.-1
Eilgangsgeschwindigkeit X
Eilgangsgeschwindigkeit Z
45 m/min.
45 m/min.
Vorschubgeschwindigkeit X
Vorschubgeschwindigkeit Z
45 m/min.
45 m/min.
Vorschubkraft X (100% ED)
Vorschubkraft Z (100% ED)
4 kN
4 kN
Anzahl der Werkzeugplätze
8 optional 10
Werkzeugsystem VDI 40/
Capto C5
2 x angetriebene Werkzeuge HSK 40
Leistung 25% ED 28 Nm, 4.500 min.-1
Spannung 400 V 400 V
Frequenz 50 Hz 50 Hz
Anschlussleistung 20,5 kW 21 kW
Steuerung SIEMENS 840 D
Länge 2.860 mm
Länge inkl. Späneförderer (optional)
4.200 mm
Breite 1.540 mm
Höhe 2.850 mm
Aufstellfläche ca. 4,5 m²
Gewicht 9.000 kg
Lärmemission ca. 78 dB(A)