Deutsch

eFlexline – die agile Produktionslösung für Elektromotoren

Vom 48 V-Generator für das Bordnetz über 400 V-Motoren für Direkt- und Hybridantriebe bis hin zu großen 800 V-Motoren: bei der Großserienproduktion von unterschiedlichen Elektromotoren sind die verschiedenen Ausführungsvarianten und Leistungsklassen, unterschiedlich große Bauteile sowie individuelle Anforderungen und Formen die größten Herausforderungen, wenn es um einen kosteneffizienten Herstellungsprozess geht. Die Lösung für dieses Problem bietet die neue Felsomat eFlexline.

Mit der jahrzehntelangen Erfahrung in der Entwicklung hochflexibler Fertigungslinien haben wir unser Know-how aus der traditionellen Aggregatfertigung sowie großen Turn-Key-Projekten genutzt, um eine flexible und skalierbare Produktionslösung für die typenunabhängige Fertigung von Elektromotoren zu entwickeln: Vom Stator mit Hairpin Technology über die Rotormonatge bis hin zur vollautomatischen Endmontage des Elektromotors.

Dabei entwickeln wir die eFlexline individuell dem Bedarf Ihrer Fertigung entsprechend, aber immer darauf ausgerichtet, für eine präzise und effiziente Produktion zu sorgen. Die prozessoptimierten Module sind flexibel skalierbar oder auch als Stand-Alone-Anlage einsetzbar. Für das Handling unterschiedlich großer Bauteile sorgen standardisierte Schnittstellen, einfache Automationssysteme stellen die Fertigungsinseln auf die jeweiligen Produktanforderungen und Drahtformen ein: Ohne zusätzliche Maschinen oder lange Umrüstzeiten.

E-Mobility beginnt mit der Felsomat eFlexline

Für weitere Informationen zur eFlexline stehen wir Ihne gerne persönlich unter +49 (0)7232 401-0 oder über das nachfolgende Formular zur Verfügung.



* Pflichtfelder

Aktuell

Die agile Produktionslösung für Elektromotoren